Ohne_Titel_1


2. Grinario Springen in Köngen

#1 von biggibuh64 , 09.05.2017 20:36

Ausschreibung:
Am Samstag den 8. Juli 2017 wird das 2. Grinario Springen in Köngen stattfinden.
Gehoppt nach den Durchführungsbestimmungen für Kanin-Hop-Wettbewerbe des Zentralverbands Deutscher Rassekanninchenzüchter (ZDRK).
Es werden folgende Wettbewerbe durchgeführt:
Leichte Klasse, Mittelschwere Klasse, Schwere Klasse.
Hindernissspringen Gerade Bahn
Leichte Klasse
8 Hindernisse, höchstens 25 cm. hoch, 1 Weitsprung max. 25 cm. weit.
1 Durchlauf mit anschliesendem Finale.
Die Kaninchen welche beim 1 Durchgang mehr als 4 Fehler machen sind ausgeschieden. Alle anderen kommen ins Finale.
Über die Platzierung entscheidet die Fehlerzahl des Finales. Bei gleicher Fehlerzahl entscheidet die schnellere Zeit.
Die Zeit für einen Durchlauf beträgt max. 2 min. Bei Überschreitung der festgelegten Durchlaufzeit ist je angefangene 15 sek. 1 zusätzlicher Fehler zu berechnen.
Die zulässige Höchstzeit darf nicht mehr als 30 sek. über der Durchlaufzeit liegen.
Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Kaninchen pro Klasse beschrängt. Jeder Teilnehmer darf 3 Kaninchen pro Klasse melden.
Begonnen wird um 10:00 Uhr mit dem Hindernissspringen, leichte Klasse gerade Bahn.

Mittelschwere Klasse
10 Hindernisse, höchstens 35 cm. hoch, 2 Weitsprünge max. 40 cm. weit. 1 Wassergraben.
1 Durchlauf mit anschliesendem Finale.
Die Kaninchen welche beim 1 Durchgang mehr als 4 Fehler machen sind ausgeschieden, alle anderen kommen ins Finale.
Über die Platzierung entscheidet die Fehlerzahl des Finales. Bei gleicher Fehlerzahl entscheidet die schnellere Zeit.
Die Zeit für einen Durchlauf beträgt max. 2 min. Bei Überschreitung der festgelegten Durchlaufzeit ist je angefangene 15 sek. 1 zusätzlicher Fehler zu berechnen.
Die zulässige Höchstzeit darf nicht mehr als 30 sek. über der Durchlaufzeit liegen.
Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Kanienchen pro Klasse beschrängt. Jeder Teilnehmer darf 3 Kaninchen pro Klasse melden.
Durchführung nach der leichten Klasse und Mittagspause.

Schwere Klasse
10 Hindernisse, höchstens 40 cm. hoch, 3 Weitsprünge max. 55 cm. weit. 1 Wassergraben.
Jedes Kaninchen spingt die Bahn 2 mal, beim ersten Mal werden nur Fehler gewertet, beim zweiten Mal Fehler und Zeit.
Bei der Bewertung zählen vorrangig Fehler. Bei gleicher Fehlerzahl gewinnt das Kaninchen mit der schnelleren Zeit im zweiten Durchlauf.
Die Zeit für einen Durchlauf beträgt max. 2 min. Bei Überschreitung der festgelegten Durchlaufzeit ist je angefangene 15 sek. 1 zusätzlicher Fehler zu berechnen.
Die zulässige Höchstzeit darf nicht mehr als 30 sek. über der Durchlaufzeit liegen.
Durchführung nach der mittelschweren Klasse und kurzer Pause.
Die schwere Klasse wird nur durchgeführt wenn min. 8 Teilnehmer starten.

Anmeldeschluss ist Mittwoch, den 28.Juni 2017


Folgende Mitglieder finden das Top: anni(:, verina und Krümelchen
biggibuh64  
biggibuh64
Beiträge: 4
Registriert am: 25.09.2012

zuletzt bearbeitet 09.05.2017 | Top

RE: 2. Grinario Springen in Köngen

#2 von KTZV C251 , 13.05.2017 18:23

Schade, an dem Tag auf ner Hochzeit sonst wären wir gekommen


 
KTZV C251
Beiträge: 182
Registriert am: 16.09.2013


RE: 2. Grinario Springen in Köngen

#3 von Gi na , 27.05.2017 16:10

Würden uns gerne anmelden, können die Datei aber nicht öffnen :(
Da sie laut unserem pc beschädigt ist


 
Gi na
Beiträge: 1
Registriert am: 25.05.2017
Kanin-Hop Gruppe Z 214


   

2. Grinario Springen in Köngen
Kaninhoptunier Niederweimar

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software von Xobor