Ohne_Titel_1


Video-Turnier 2020 Punktespringen

#1 von Kai Sander , 29.03.2020 11:44

Hallo liebe Kanin-Hopper,
viele von euch sind in diesen Tagen Zuhause und langweilen sich.
Vor einigen Zeit gab es schon einmal die Idee eines Video-Turnieres,
was bietet sich in der jetzigen Zeit besser an, als diese Idee wieder aufleben zu lassen?!

Als ersten Versuch haben wir uns überlegt es mit einem Punktespringen zu versuchen.
Für die ersten drei Plätze lassen wir uns eine kleine Überraschung einfallen.

Turnierbestimmungen:
• Es wird nach den Regeln den Kanin-Hop Sport im ZDRK gesprungen
• Es werden zwei Wettbewerbe (25 cm und 35 cm Hindernishöhe) gesprungen.
• Teilnehmen darf jedes Mitglied des ZDRK und der Mitgliedverbände der EE.
• Es wird ein Durchgang von 60 Sekunden gewertet. Es müssen 8-10 Hindernisse in einem Kreis- oder Oval aufgebaut sein.
• Jeder filmt den Durchlauf eines seiner Kaninchen und stellt den Link zum Video in diesen Bereich ein: Onlineturnier 2020 /Punktespringen
• Das Video darf nicht geschnitten werden, der Durchlauf muss in einem Stück gefilmt werden
• Zum Anfang des Videos soll gezeigt werden, dass die Hindernisse die geforderten Höhen haben („Zollstock“)
• Es kommen alle Videos in die Konkurrenz, die bis zum 4.4.2020 24 Uhr in dem Beitrag eingestellt wurden
• Für die ersten Plätze sind kleine Preise geplant
• Deswegen solltet ihr solltet in eurem Profil im Forum unter „Wohnort“ eure komplette Anschrift eintragen (Dies ist nur den Admins und Moderatoren des Forums sichtbar)
• Wir behalten es uns vor auch in anderen Medien die Verlinkungen zu den Videos zu veröffentlichen oder diese dort „einzubetten“.
• Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ihr euch bei der Anfertigung der Aufnahmen an die zurzeit geltenden Bestimmungen haltet sollt! Lasst nur von Familienmitgliedern und Personen filmen, zu denen ihr sowieso Kontakt hättet!

Wir wünschen euch Viel Spaß und bleibt gesund!

Kai und Gerrit


 
Kai Sander
Beiträge: 2.997
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar


RE: Video-Turnier 2020 Punktespringen

#2 von Kai Sander , 03.04.2020 18:31

Hallo ihr Lieben,
nachdem ich beruflich eine „heiße Woche“ hinter mir habe, möchte ich mich zu den Aussagen zum geplanten Online-Turnier einmal äußern.

Es ich schon wie schon damals auf der Meisterschule gelernt habe, kann eine Sache völlig anders wahrgenommen werden.
Wie weit dies auseinander geht, zeigt sich gerade einmal wieder bei diesem Thema.

Als ich die Idee hatte, habe ich gedacht, dass beim Punktespringen weniger Platz von Nöten ist als eine gerade Bahn aufzubauen. Und ob er nun 8 oder 10 Hindernisse im Kreis aufbaut, wäre auch noch halbwegs egal.
Man macht eine Aufnahme von der Höhe der Hindernisse, stellt seine „Kamera“ auf ein Stativ oder in anderer Form ab und nimmt im Weitwinkel den Lauf ein. Alternativ hätte man vielleicht ein Familienmitglied oder Freund, zu dem man sowieso noch Kontakt hat zum Filmen.

Ja ich war doch tatsächlich der Meinung, so einfach könnte man ein kleines Onlineturnier machen um ein wenig Zeitvertreib zu haben, nachdem Motto „dabei sein ist alles“.
Ich hatte mein Vorhaben noch mit Gerrit und dem RfÖ des ZDRK besprochen. Auch diese hatten keine Bedenken und fanden die Idee gut.

Über die Reaktion auf die Veröffentlichung war ich sehr überrascht und auch sehr verwundert.
Weder hatte ich damit gerechnet, dass hier nun gleich mit „zu großen Ehrgeiz“ herangegangen würde und man davon ausgeht, dass die Tiere unzählige Mal über die Hindernisse gehetzt werden um einen guten Durchlauf zu bekommen und dass man da gleich ein ganzen Team von Stangenaufbauern an die Bahn setzen will, war ebenso nicht gedacht.

Nun mal Hand aufs Herz, springen eure Tiere besser, wenn sie überfordert werden? Meine zumindest nicht. Ich würde, wenn ich mitmachen würde, das Tier etwas warmspringen und dann die Aufnahme machen- Vielleicht mit entsprechender Pause einen zweiten Versuch, aber danach würden mir meine Tiere schon zeigen, wenn sie keinen Bock mehr haben! Ist das bei euch so anders????

Und nun noch ein paar Worte zum „Aufnahmeteam“, ja ein idealer Durchlauf wäre vielleicht mit einigen Stangenaufbauern besser! Aber wenn wirklich vier Stangenaufbauer „Arbeit“ bekämen, wird wohl kaum mit einem Durchlauf zu rechnen sein, wo viele Punkte gezählt werden können.
Ich glaube viele von euch, werden Tiere haben, die kaum Stangen herunterwerfen, oder? Somit sind viele Stangenaufbauer doch nicht nötig.

Vielleicht schaue ich ja wieder durch die „rosarote Brille“ und glaube zu sehr an das Gute im Menschen.
Trotzdem unterstelle ich der großen Mehrheit unserer Sportfreunde auch den entsprechenden „Sportsgeist“! Es soll einfach Spaß machen!
Ich möchte nun an dem Punktespringen festhalten und hoffe, dass ein paar Videos eingestellt werden. Das Wetter dieses Wochenende, sollte dies ermöglichen.
Ich weiß ja nicht wie lange Corana noch das Turnierleben verhindern wird, glaube aber, dass es noch eine Weile so sein wird.
Das Punktespringen war als Auftakt gedacht und um erste Erfahrungen zu sammeln.
Weitere Wettbewerben sollten eigentlich dann folgen.

Liebe Grüße Kai


DaniVik findet das Top
 
Kai Sander
Beiträge: 2.997
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar


RE: Video-Turnier 2020 Punktespringen

#3 von Kai Sander , 05.04.2020 16:43

Hallo ihr Lieben,
wie sie ersten Videos zeigen, dass man ohne großes Team Punktespringen durchführen kann und so schönes Wetter ist,
verlängerns wir den Wettbewerb noch bis zum 6.4.2020 24 Uhr!

Wer also heute oder morgen noch teilnehmen möchte, hat noch eine Chance dazu!

Und noch einmal es steht in den Regeln, dass ihr irgendwo das Video hochladet (wo es jeder sehen kann) und den Link ins Forum stellt.
Videos direkt an mich zu seden, geht nicht!

LG Kai


 
Kai Sander
Beiträge: 2.997
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar


RE: Video-Turnier 2020 Punktespringen

#4 von verina , 06.04.2020 20:36


 
verina
Beiträge: 41
Registriert am: 18.01.2016
Kanin-Hop Gruppe Zirndorf

zuletzt bearbeitet 07.04.2020 | Top

RE: Video-Turnier 2020 Punktespringen

#5 von darkangel0102 , 06.04.2020 20:49


darkangel0102  
darkangel0102
Beiträge: 2
Registriert am: 12.10.2018
Kanin-Hop Gruppe Vogelherder Sportkaninchen B990

zuletzt bearbeitet 07.04.2020 | Top

RE: Video-Turnier 2020 Punktespringen

#6 von DaniVik , 06.04.2020 22:17

Guten Abend,

da der Einsendeschluss ja verlängert wurde haben wir es auch noch geschafft 3 kurze Videos zu drehen. Die Idee fand ich super, auch wenn unsere Kaninchen im Punktespringen definitiv noch Übung brauchen (v.a. auf Gras) ;)
Aber auch wenn wir nur wenige Punkte erreicht haben hier die Videos, denn dabei sein ist alles :)

Meine Schwester Fiona Biskupek mit Phönix



Ich (Daniela Biskupek) mit Pakiri


Und noch was zum Lachen, denn das haben wir ja im Moment leider oft zu wenig:

Punktespringen ohne Leine außer Konkurrenz, da er leider keine Startberechtigung besitzt :(


Edit: Hatte vergessen die Bilder mit den Hindernishöhen dazu zu schicken. Hatte gesehen, dass es noch jemand als Fotos gemacht hatte und irgendwie überlesen, dass es im Video sein sollte, tut mir Leid... ich denke man kann es trotzdem erkennen, ich schreibe mal dazu was welches Hindernis ist, damit man es besser zuordnen kann. Ich beginne mal mit der Mauer und dann im Uhrzeigersinn.

Mauer


18


Hochsprung lila


X-Sprung


Holzsprung


Hochsprung gelb


Schrägsprung


Hochsprung blau



"Two feet move our body, but four feet move our soul"
Daniela | 22 Jahre | 6 Kaninchen | W346 Oelde
Kovu, Kiara, Kiano, Cookie, Phönix & Pakiri ♥
mit Monty, Princess, Kito, Jumper, Nala, Simba, Bambi und Feline im Herzen ♥


 
DaniVik
Beiträge: 2.377
Registriert am: 22.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W346 Oelde

zuletzt bearbeitet 06.04.2020 | Top

   

Ergebnise Online-Punktespringen
Punktespringen, Onlineturnier

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz