Ohne_Titel_1


Internationalität zur EM?

#1 von Hopster , 22.06.2016 14:08

Mir ist aufgefallen, dass es die EE-Regeln nur in Deutsch zu geben scheint und die Meldebögen nur in Tschechisch und Deutsch.

Ist jemand mal auf die Idee gekommen, dass nicht alle europäischen Kaninhop-Länder diese beiden Sprachen beherrschen? Okay, die Dänen haben Aase. Aber wie ist es mit unseren Kaninhop-Freunden aus Schweden? Woher sollen sie die Unterlagen in einer für sie verständlichen Sprache bekommen?

Ich finde das wirkt recht ausladend.


www.kuesten-kaninchen.jimdo.com
www.segelohren.jimdo.com


Anja S. findet das Top
Hopster  
Hopster
Beiträge: 1.151
Registriert am: 20.04.2011
Kanin-Hop Gruppe Kaninhop-Küsten-Kids, U24 Kiel


RE: Internationalität zur EM?

#2 von Anja S. , 22.06.2016 14:21

Ich glaube die EE-Regeln standen auch irgendwo in englisch.
Mit dem Meldebogen und der Ausschreibung ist mir die letzten Tage auch aufgefallen.

Ist hier jemand der gut genug Englisch kann um es zu übersetzten?
Meine Englischkentnisse sind da leider zu schlecht für :-(


Kai Sander findet das Top
 
Anja S.
Beiträge: 172
Registriert am: 16.11.2012


RE: Internationalität zur EM?

#3 von Kai Sander , 22.06.2016 18:04

Hallo Rike,
guter Hinweis,
die Meldeunterlagen habe ich allen Ansprechpartnern zugesandt mit der Bitte die zu übersetzen und mir für die Seite zu senden.
Wie du sehen kannst, ist dies nur von Tschechien gemacht worden.

Zu Schweden habe ich leider bis zum heutigen Tag keinen Ansprechpartner, darum kann ich dort die Bitte nicht an eine betreffende Person senden.

Zu der Übersetzung der EE-Regeln kann ich wenig sagen, dies obliegt nicht mir.

Aber falls jemand die Dinge übersetzen kann oder jemanden kennt, der dies machen würde, stelle ich es sehr gerne auf die HP. Darum auch herzlichen Dank für Anja´s Vorschlag.

Gruß Kai


 
Kai Sander
Beiträge: 2.783
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar

zuletzt bearbeitet 22.06.2016 | Top

RE: Internationalität zur EM?

#4 von Hopster , 22.06.2016 20:24

Zitat von Kai Sander im Beitrag #3
Zu Schweden habe ich leider bis zum heutigen Tag keinen Ansprechpartner, darum kann ich dort die Bitte nicht an eine betreffende Person senden.


Hallo Kai,

ich habe mal weniger als zwei Minuten gegooglet ;)

Sveriges Kaninhoppares Riksförbund
ORGNR: 882601-9997
PG: 923 73 73-7
C/o Jessica Olsson
Ryd 615
386 95 Färjestaden

styrelsen@skhrf.com


www.kuesten-kaninchen.jimdo.com
www.segelohren.jimdo.com


Hopster  
Hopster
Beiträge: 1.151
Registriert am: 20.04.2011
Kanin-Hop Gruppe Kaninhop-Küsten-Kids, U24 Kiel

zuletzt bearbeitet 22.06.2016 | Top

RE: Internationalität zur EM?

#5 von Kai Sander , 22.06.2016 20:29

Hallo Rike, das ist sehr nett.
Aber Jules hat über Aase den Kontakt versucht aufzunehmen.
Wenn ich da nun auch noch mitmische wird es wohl nur verwirrend werden.
Auch wenn ich immer gern alles selber in den Hand nehme, werde ich da einfach mal abwarten müssen, ob sich jemand bei mir meldet oder ich Infos bekomme.

Gruß Kai


 
Kai Sander
Beiträge: 2.783
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar


RE: Internationalität zur EM?

#6 von Hopster , 22.06.2016 20:31

Und hietnochmal die Aufstellung der Verbandes: http://skhrf.com/styrelsen/

@Kai Sander hast Du schonmal nachgeharkt, ob der Komntakt auch hergestellt worden ist? Oder hat sich das im Sande verlaufen?


www.kuesten-kaninchen.jimdo.com
www.segelohren.jimdo.com


Hopster  
Hopster
Beiträge: 1.151
Registriert am: 20.04.2011
Kanin-Hop Gruppe Kaninhop-Küsten-Kids, U24 Kiel


RE: Internationalität zur EM?

#7 von Juliax2x , 22.06.2016 20:43

wenn dem so wäre wäre es eine sehr traurige EM wenn so wenig nationen mitmachen, man hätte doch das als erstes machen können oder nicht? Erstmal alles auf englisch übersetzen.


 
Juliax2x
Beiträge: 7.996
Registriert am: 30.12.2010
Kanin-Hop Gruppe Z324 Steinhaldenfeld


RE: Internationalität zur EM?

#8 von Saraschampions , 23.06.2016 10:10

Hallo Rike,

ich habe selbst an die Mailadresse geschrieben und warte auf eine Antwort. Wenn ich irgend etwas weiß, werde ich es sofort bekannt geben!


 
Saraschampions
Beiträge: 244
Registriert am: 03.01.2011


RE: Internationalität zur EM?

#9 von Kai Sander , 23.06.2016 13:16

Hallo,
von dem Mailverkehr mit Aase stelle ich mal ein paar Abschnitte ein.

Zitat

Hier sollen die Leute sich auf der elektronische Melsesystem ehe 10. juli zumelden (http://tilmelding.kaninhop.dk/EM2016/), so darum habe ich nicht die Dateien übersetzt.
Nach den 10. finden wir aus, wer mitkommen können.
Wofür wünscht du sie?
Wir senden es dann zusammen weiter.
Du kannst ja auf der Seite schreiben, dass die Dänen es so machen müssen.



Zitat
Ich habe zu den Schwedischen Kaninhoppern wirklich Kontakt gemacht und Alles Beschreibt, aber danach habe ich gar nichts gehört. Dann möge ich einfach nicht mehr dafür zu arbeiten, wenn sie es nicht wünschen.
Ich weiß, dass sie mein E-Mail bekommen haben.



Gruss Kai


Hopster findet das Top
 
Kai Sander
Beiträge: 2.783
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar


RE: Internationalität zur EM?

#10 von Hopster , 23.06.2016 22:18

Alles klar, dann kann man wirklich niemandem Vorwürfe machen.


www.kuesten-kaninchen.jimdo.com
www.segelohren.jimdo.com


Hopster  
Hopster
Beiträge: 1.151
Registriert am: 20.04.2011
Kanin-Hop Gruppe Kaninhop-Küsten-Kids, U24 Kiel


RE: Internationalität zur EM?

#11 von DaniVik , 24.06.2016 14:46

Was muss denn überhaupt übersetzt werden?

Für die Meldebögen sind ja dann die jeweiligen Ansprechpartner zuständig, für das Europaregelment sind wir ja scheinbar auch nicht zuständig (wobei es sinnvoll wäre, das englische Regelment zu verlinken, falls es das denn gibt).

Also blieben da doch noch die Unterkünfte (http://www.kanin-hop.de/index.php/infos-und-unterlagen.html), die ersten Infos (http://www.kanin-hop.de/index.php/erste-...op-em-2016.html) und die Qualifikation international (http://www.kanin-hop.de/index.php/qualif...ur-em-2016.html), die übersetzt werden müssen, oder fehlt da noch etwas?

Sinnvoll hinsichtlich der Professionalität wäre es schon, wenn das jemand mit guten Englischkentnissen dann auch richtig übersetzt ohne Fehler...
Bevor es aber niemand macht, würde ich das sonst wohl machen. Ich denke dann ist es wenigstens verständlich, für ein paar grammatische Fehler und Co kann ich aber nicht garantieren...



"Two feet move our body, but four feet move our soul"
Daniela | 20 Jahre | 6 Kaninchen | W346 Oelde


Folgende Mitglieder finden das Top: Hopster, anni(: und Anja S.
 
DaniVik
Beiträge: 2.354
Registriert am: 22.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W346 Oelde


RE: Internationalität zur EM?

#12 von Hopster , 24.06.2016 14:58

Für die Qualifikationen sind ja die Länder auch zuständig und die Schlüssel haben sie, denke ich, bekommen. Das Regelwerk in Englisch habe ich noch nicht gefunden, aber ich lasse mich da gern belehren.
Ich habe keine Spur Erfahrung darin, englische texte zu verfassen. Ich würde mich an solche Sachen nicht ran wagen. Aber wenn Du das machen würdest, würdest Du Kai damit sicherlcih sehr helfen.


www.kuesten-kaninchen.jimdo.com
www.segelohren.jimdo.com


Hopster  
Hopster
Beiträge: 1.151
Registriert am: 20.04.2011
Kanin-Hop Gruppe Kaninhop-Küsten-Kids, U24 Kiel

zuletzt bearbeitet 24.06.2016 | Top

RE: Internationalität zur EM?

#13 von Kai Sander , 24.06.2016 15:41

Hallo,
die Meldeunterlagen und Regeln wird nun jemand in Englisch übersetzen und ich stelle es dann ins Netz.
Schaden kann dies auf jeden Fall nicht.

Dani, wenn du mir von den von dir angesprochenen Seiten eine Übersetzung machst, stelle ich es auch gerne darunter.

Danke für die Hilfsangebote, die ich gerne annehme.

Gruß Kai


 
Kai Sander
Beiträge: 2.783
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar


RE: Internationalität zur EM?

#14 von Saraschampions , 27.06.2016 11:32

Ich habe Antwort aus Schweden erhalten. So wie es scheint, haben die Verantwortlichen noch nichts von der EM gehört. Sie wollen sich beratschlagen und mir dann bescheid sagen was sie darüber denken. Vielleicht kommen doch noch Leute auf den letzten Drücker.


Kai Sander findet das Top
 
Saraschampions
Beiträge: 244
Registriert am: 03.01.2011


RE: Internationalität zur EM?

#15 von Kai Sander , 24.08.2016 17:37

Hallo,
nachdem nun mit der Internationalität, alles prima lief und zahlreiche Starter aus den verschiedenen Nationen gemeldet haben,
bekam ich leider heute eine traurige Nachricht.

Die Dänen werden leider nun nicht zur EM kommen.

Ich habe in den letzten Tagen mit vielen Starter Kontakt aufgenommen und sie über die RHD vorsorglich informiert, im besonderen die aus dem Ausland.

Es ist schon beruhigend dass die alle anderen teilnehmenden Nationen ihre Tiere gegen RHD2 geimpft haben, ebenfalls der Großteil der deutschen Starter (alle anderen die ich gefragt haben haben entsprechend den aktuellen Empfehlungen grundimmunisiert, geboostet und frischen regelmäßig auf).

Leider ist in Dänemark der französische Impfstoff nicht zu bekommen und den Startern ist die Verantwortung zu groß diese Krankheit mit nach Dänemark zu tragen.

Ich bedaure es sehr dass sie nicht kommen, allerdings habe ich für die Entscheidung volles Verständnis.

Gruß Kai


Anja S. findet das Top
 
Kai Sander
Beiträge: 2.783
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar


RE: Internationalität zur EM?

#16 von Bjerner , 25.08.2016 10:12

Ich hoffe, daß ihr Alle ein gutes EM bekommt, sportlich gut und ohne Krankheiten
Nein, wir WAGEN einfach nicht dahin zu fahren. Unsere Regeln bei Krankheiten unter den Kaninchen sind viel strenger.
Hier in Dänemark muss man einfach nicht unter Kaninchen oder Kaninchenleute in mehrere Monaten kommen, wenn man RVHD1 oder 2 oder Myxomatose gehabt hat weil es so ansteckend ist.
Hier können wir ja noch nicht mit Filivac impfen, so unser Kaninchen sind nur gegen RVHD1 geimpft.
Wir haben uns wirklich gefreut bei EM teilzunehmen, so wir sind sehr enttäuscht, aber auch froh, daß wir die Entscheidung genommen haben, zu Hause zu bleiben, wenn es jetzt so schlimm in Deutschland mit RVHD2 ist.
Wir hoffen euch alle einmal zu treffen.
Aase Dänemarkl


Anja S. findet das Top
Bjerner  
Bjerner
Beiträge: 2
Registriert am: 29.09.2015
Kanin-Hop Gruppe Horsens, Dänemark


   

Mit viel Spaß und Gemeinsamkeit
Übernachtung zur EM

Xobor Forum Software von Xobor