Ohne_Titel_1


Fachzeitschrift für Kaninchensport

#1 von Hopster , 05.03.2013 17:20

Hallo liebe Kaninchensportler,

ich habe seit längerem die Idee eine Fachzeitschrift für den Kaninchensport (Kaninhop, Agility, Rabbit-Dancing) auf den Markt zu bringen. In erster Linie interessiert mich mit diesem Thema, wie das Interesse besteht und ob es sich lohnen würde so ein Projekt zu beginnen.

Ich denke an ein Magazin, das mindestens 4 Mal im Jahr erscheinen würde.

Inhalt:
- Termine (Turniere, Messen, große Vorführungen, Weiterbildungen, Richterprüfungen uvm.)
- Berichte (siehe oben)
- Informationen und Wissenswertes (Ratgeber)
- Portraits, Interviews und Stellungnahmen von Kaninchensportlern und aus der Organisation
- Kleinanzeigen
- Einmaligkeiten

Das Magazin soll alles gebündelt auf den Punkt bringen und möglichst auch interne Informationen bringen, die über das Forum hinaus gehen. Somit dient die Zeitschrift nicht nur als Nachschlagewerk (z.B. von Terminen), sondern auch als Ratgeber und bietet außerdem nicht so Internetversierten Leuten die Möglichkeit, ihre Informationen zu verbreiten und zu erhalten (ältere Schiedsrichter und Organisatoren).

Was haltet ihr davon?
Seht ihr ein solches magazin als brauchbar?
Würdet ihr ein solches Magazin abonnieren?
Hättet ihr Interesse an der Umsetzung mitzuwirken?

Ich wäre sehr Dankbar für eure Ratschläge!

Liebe Grüße
Hopster


www.kuesten-kaninchen.jimdo.com
www.segelohren.jimdo.com


Hopster  
Hopster
Beiträge: 1.151
Registriert am: 20.04.2011
Kanin-Hop Gruppe Kaninhop-Küsten-Kids, U24 Kiel

zuletzt bearbeitet 05.03.2013 | Top

RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#2 von Wuscheline , 05.03.2013 17:25

GANZ GENIALE IDEE!
Also wirklich mit Abstand die beste Idee, die hier aus dem Forum bisher hervorgegangen ist!

Zitat von Hopster im Beitrag #1
Seht ihr ein solches magazin als brauchbar?

definitiv!
überall sonst gibt es ja auch Zeitschriften (Fotografie, Hundesport, Pferdesport, Kaninchenzucht ...)

Zitat von Hopster im Beitrag #1
Würdet ihr ein solches Magazin abonnieren?

auch definitiv! ^^

Zitat von Hopster im Beitrag #1
Hättet ihr Interesse an der Umsetzung mitzuwirken?

auf jeden Fall! :)


Karo * 4 Kaninchen * sunnyhoppers.jimdo.com *


 
Wuscheline
Beiträge: 9.028
Registriert am: 30.12.2010

zuletzt bearbeitet 05.03.2013 | Top

RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#3 von Hopster , 05.03.2013 17:30

Ich habe auch schon einige Ideen zur Umsetzung und zur Finanzierung, aber dazu möchte ich nicht öffentlich schreiben. Ich sammle hier erstmal Meinungen und dann möchte ich zur Umsetzung ein Team zusammenstellen.


www.kuesten-kaninchen.jimdo.com
www.segelohren.jimdo.com


Hopster  
Hopster
Beiträge: 1.151
Registriert am: 20.04.2011
Kanin-Hop Gruppe Kaninhop-Küsten-Kids, U24 Kiel


RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#4 von Juliax2x , 05.03.2013 17:30

ich sehe das wie karo^^


 
Juliax2x
Beiträge: 7.996
Registriert am: 30.12.2010
Kanin-Hop Gruppe Z324 Steinhaldenfeld


RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#5 von .Jana , 05.03.2013 17:45

Super Idee! :) Mitwirken würde ich auch super gern wenn Hilfe benötigt wird...schreibe gern Berichte und Grafiken machen und so weiter kann ich auch.
Ich kann mir das auch super als Auslegware bei Turnieren und Vorführungen vorstellen und die MMädels und Jungs aus unserer Kaninhopgruppe wären mit Sicherheit auch begeistert.
Ich stelle es mir zwar schwierig vor, dass zu finanzieren, aber wenn du dir schon Gedanken gemacht hast ist das ja super. (wenn du sie mir mitteilen wollten würdest per PN würd ich mich freuen ;) )
An was für eine Auflage hättest du denn gedacht?


Jana M. | 20 Jahre | i62 Melle


 
.Jana
Beiträge: 1.642
Registriert am: 23.03.2011


RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#6 von Hopster , 05.03.2013 17:51

Auflage ist schwierig. ich glaube ab 500 Exemplare sind wir im plus und die ließen sich bei einer Herausgabe von allen 3 Monaten auch verkaufen (jedenfalls möchte ich das herausfinden durch diesen Thread). Aber das muss man nochmal sehen, das kommt mit dem Feinschliff.


www.kuesten-kaninchen.jimdo.com
www.segelohren.jimdo.com


Hopster  
Hopster
Beiträge: 1.151
Registriert am: 20.04.2011
Kanin-Hop Gruppe Kaninhop-Küsten-Kids, U24 Kiel


RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#7 von DaniVik , 05.03.2013 17:52

Ich würde die Zeitschrift höchstwahrscheinlich auch abbonieren :)
Ist wirklich eine super Idee!



"Two feet move our body, but four feet move our soul"
Daniela | 20 Jahre | 6 Kaninchen | W346 Oelde


 
DaniVik
Beiträge: 2.354
Registriert am: 22.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W346 Oelde


RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#8 von Rose , 05.03.2013 19:49

Ich biete mich als Lektor aller eingehenden Texte an.

Also Texte lesen, Aussage prüfen, Fehler korrigieren, gegebenenfalls kürzen.
Für so und so viel Euro pro Viertelstunde Arbeitsaufwand. Oder so und so viel pauschal pro Ausgabe :)


www.kaninhop-berlin.jimdo.com


 
Rose
Beiträge: 5.642
Registriert am: 31.01.2011
Kanin-Hop Gruppe Kaninhop Berlin (D380)

zuletzt bearbeitet 16.07.2013 | Top

RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#9 von Hopster , 05.03.2013 20:14

Was das Lektorat und die Redaktion betrifft, ist es noch zu früh darüber zu reden. Lektoratsarbeit ist auch sehr schwierig, hätte das entweder gerne professionell oder mehrere Korrekturgänge (Arbeite zur Zeit in der Dramaturgie eines Staatstheaters, da werde ich andauernd mit soetwas konfrontiert und es können viele Fehler passieren).
Ich schlage vor, dass Thema etwa einen Monat laufen zu lassen und dann zu entscheiden.
Sollten wir uns dazu entscheiden, eine Zeitung zu erstellen, werde ich ein überschaubares Team zusammenstellen. Die Leute müssen zuverlässig und engagiert sein. Außerdem nah an der Realität.
Zusammen werden wir ein Konzept ausarbeiten, Finanzierung und Verlage klären. Ich habe da, wie bereits erwähnt, schon einige Vorstellungen. Ehe wir das organisiert haben, werden wieder einige Monate vergehen. Wir können froh sein, wenn wir am Ende des Jahres das erste Exemplar rausbringen. Ziel wäre ja die DM, aber das ist unrealistisch.

Wichtig ist: Eine Zeitung lohnt nur, wenn genügend Absatz ist. 500 Exemplare pro Ausgabe wäre ein zu erreichendes Ziel, sonst können wir das in den Boden stampfen.
Daher sind 4 Ausgaben im Jahr, also vierteljährige Erscheinung, erstmal vollkommen ausreichend für den Anfang.


www.kuesten-kaninchen.jimdo.com
www.segelohren.jimdo.com


Hopster  
Hopster
Beiträge: 1.151
Registriert am: 20.04.2011
Kanin-Hop Gruppe Kaninhop-Küsten-Kids, U24 Kiel

zuletzt bearbeitet 05.03.2013 | Top

RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#10 von Kadda , 05.03.2013 21:39

Ich finde die Idee auch gut :) Würde die Zeitschrift auf jeden Fall abbonieren :)
Ich bin vom Beruf her Buchbinderin, sprich ich hab n bisschen Ahnung von der Herstellung, Qualität, Firmen usw. ;)


http://ulmer-kaninhopper.jimdo.com/


 
Kadda
Beiträge: 303
Registriert am: 11.12.2012
Kanin-Hop Gruppe Ulmer Kaninhopper Z338 Schelklingen


RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#11 von Lale , 05.03.2013 21:45

Zitat von Kadda im Beitrag #10
Ich finde die Idee auch gut :) Würde die Zeitschrift auf jeden Fall abbonieren :)



.

7 Nasen / 3 Katzis / KSV Erding <3


 
Lale
Beiträge: 1.221
Registriert am: 12.05.2012


RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#12 von Bonnie , 05.03.2013 22:09

Ich finde die Idee auch super ! (: würds auch abonnieren .


Bonnie  
Bonnie
Beiträge: 493
Registriert am: 03.01.2011


RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#13 von anni(: , 05.03.2013 22:52

Die Idee ist ec super ,würds aufjeden Fall abonieren :))
ev könnt ich auch en bissel mit helfen, könnt glaub ganz gut sein, wenn aus der Region wär dabei wär :D


Http://pfaelzerhoppershop.jimdo.com || http://happyhopperslachenspeyerdorf.jimdo.com/ ||
http://palatinassportkaninchen.jimdo.com

Anne~21~Lachen~ Ganz viele Ninchen~Happy Hoppers P33 Lachen-Speyerdorf


 
anni(:
Beiträge: 1.637
Registriert am: 28.05.2012
Kanin-Hop Gruppe Happy Hoppers P33

zuletzt bearbeitet 05.03.2013 | Top

RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#14 von rainerhb , 06.03.2013 12:50

Zitat von Hopster im Beitrag #6
Auflage ist schwierig. ich glaube ab 500 Exemplare sind wir im plus und die ließen sich bei einer Herausgabe von allen 3 Monaten auch verkaufen (jedenfalls möchte ich das herausfinden durch diesen Thread). Aber das muss man nochmal sehen, das kommt mit dem Feinschliff.

Wirklich klasse Idee.
Ich würde sie auch abonieren. Der Verkaufspreis dürfte aber nicht zu hoch sein. Ich schätze so ca. 3.-€ pro Exemplar wären noch ok.,
Der Werbeeffekt wäre sehr hoch.

Gruß Rainer


 
rainerhb
Beiträge: 428
Registriert am: 18.07.2011


RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#15 von Widderchen , 06.03.2013 13:04

Vielleicht könnte man dann ja auch mit der Kaninchenzeitung zusammen hängen das da ein mal ein Probeexemplar mitgeschickt wird und ein Angebot zum Abo sodass es erstmal an den Mann kommt

Finde ich aber auch eine gute Idee :)




____________________________________________________
Tamara | Frankenwaldhoppler | B922 Frankenhoppler


 
Widderchen
Beiträge: 4.380
Registriert am: 08.01.2011
Kanin-Hop Gruppe B922 Frankenhoppler

zuletzt bearbeitet 06.03.2013 | Top

RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#16 von Pat. , 06.03.2013 14:16

ich find die Idee auch klasse!
ich denke ich würde sie auch abonnieren und vierteljährlich reicht denk ich vollkommen! Die könnte man ja auch an Turnieren auslegen/zum Verkauf stellen.
Und Tamis Idee mit der Kaninchenzeitung anfangs zusammen zu arbeiten ist auch gut (;



Patricia|19 Jahre|9 Kaninchen|Wettstetten

Homepage: www.kaninhop-b200gaimersheim.jimdo.com


 
Pat.
Beiträge: 12.358
Registriert am: 02.01.2011


RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#17 von Wuscheline , 06.03.2013 20:21

noch eine Frage: Soll die Zeitschrift dann auch am Kiosk erhältlich sein oder kann man die nur durch abbonnieren erhalten?


Karo * 4 Kaninchen * sunnyhoppers.jimdo.com *


 
Wuscheline
Beiträge: 9.028
Registriert am: 30.12.2010


RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#18 von Hopster , 07.03.2013 16:25

@Wuscheline: Keine Ahnung, das ist Verlagssache.

So, es geht im Übrigen voran. Habe schon mit einem Verlag telefoniert und arbeite für diesen gerade ein ausführliches Konzept und eine Jahresplanung aus.

Nun seid Ihr an der Reihe!

Wer hat ERNSTHAFTES Interesse längerfristig an der Erarbeitung und Redaktion der zeitung mitzuwirken? Gerne auch als Fotograph. Ich bitte Euch, mir eine PN zu schreiben, in der Ihr Euch kurz vorstellt (Nahme, Wohnort, Alter, Erfahrungen in Redaktion und im Umgang mit Texten, Derzeitige Beschäftigung).
Seit Euch bitte der Aufgabe Bewusst, einen guten text schreibt man nicht mal so nebenbei.

Vielen Dank für Eure Hilfe und Euren Zuspruch!


www.kuesten-kaninchen.jimdo.com
www.segelohren.jimdo.com


Hopster  
Hopster
Beiträge: 1.151
Registriert am: 20.04.2011
Kanin-Hop Gruppe Kaninhop-Küsten-Kids, U24 Kiel

zuletzt bearbeitet 07.03.2013 | Top

RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#19 von larry , 07.03.2013 17:37

Ich bin irgendwie nicht soo begeistert von der Idee, kann aber auch nicht begründen warum nicht.
Bisher hatte ich noch nicht das Bedürfnis eine Zeitung über Kaninchensport zu lesen, aber ich lese allgemein auch keine Zeitung. Vll. liegt es daran ;)


 
larry
Beiträge: 1.632
Registriert am: 02.01.2011


RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#20 von Hopster , 18.03.2013 16:17

Jo, das Konzept ist in den Händen des Verlages und ich habe schon mal eine lobende Mail bekommen, wie ausführlich und gelungen es sei. jetzt heißt es abwarten. Im April weis ich genaueres.


www.kuesten-kaninchen.jimdo.com
www.segelohren.jimdo.com


Hopster  
Hopster
Beiträge: 1.151
Registriert am: 20.04.2011
Kanin-Hop Gruppe Kaninhop-Küsten-Kids, U24 Kiel


RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#21 von Swantje , 24.03.2013 19:48

Also ich finde die Idee super, würde sie auch abonnieren.
Mithelfen würde ich auch gerne, schaffe es aber zeitlich nicht wirklich :( Aber helfe sonst gerne mal aus, wenn not am Mann ist.


Swantje Buck / Lana, Ella, Simba und Piccolo / F-158 Bremervörde


 
Swantje
Beiträge: 132
Registriert am: 06.02.2013


RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#22 von speedy , 14.09.2013 09:07

Ist daraus eigentlich was geworden? Wär echt cool wenn es sowas gäbe...


Man kann nichts in die Tiere hineinprügeln,
aber man kann manches aus ihnen herausstreicheln.


 
speedy
Beiträge: 7
Registriert am: 09.09.2013


RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#23 von Kai Sander , 14.09.2013 09:19

Hallo,
genaueres müssten Rike und Rose wissen.
Soviel ich weiß, soll zur Bundesschau erst einmal eine Ausgabe erscheinen.
Das Problem ist wohl, dass der HK-Verlag recht viel Geld vom ZDRK haben möchte und alle Kaninchenvereine verpflichtet werden sollten eine Mindestmenge abzunehmen.
Dies ist ja nicht annehmbar gewesen.


Gruß Kai


 
Kai Sander
Beiträge: 2.783
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar

zuletzt bearbeitet 14.09.2013 | Top

RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#24 von Rose , 14.09.2013 09:32

Kai, bitte ändere meinen Namen in Rose. Danke.


www.kaninhop-berlin.jimdo.com


 
Rose
Beiträge: 5.642
Registriert am: 31.01.2011
Kanin-Hop Gruppe Kaninhop Berlin (D380)


RE: Fachzeitschrift für Kaninchensport

#25 von Kai Sander , 14.09.2013 10:46

gemacht


 
Kai Sander
Beiträge: 2.783
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar


   

Überflieger-Stände
Liebe Turnierorganisatoren,

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software von Xobor