Ohne_Titel_1


Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#1 von Kai Sander , 12.10.2015 17:55

Hallo,
mich erreichte heute eine längere Mail mit Fragen „rund um die EM“.
Da ich nicht nun allen immer wieder das Gleiche beantworten möchte, werde ich die Antwort hier im Forum posten.

Zitat

gibt es bereits Verfahren wie die Teilnehmer sich für die nächste EM qualifizieren?
Wir haben nur noch 11 Monate und einige Kanin-Hoper bestreiten nicht viele Turniere.


Ja, das habe ich ja auch schon im Forum angedeutet


Zitat
Habe da einige Fragen, die ich erst mal nicht ins Forum stellen möchte aber deine Meinung mich dazu interessiert.

Ich gehe davon aus, dass das über die neue Punktetabelle mit Platz 1 bis Platz 6 erfolgt.
Mit Kaninchenname, Begleitername, Turnier und evtl. Verein.

Bekommt ein Kaninchen Punkte, wenn es mit verschiedenen Begleitern startet?
Kaninchen und Begleiter sind ja ein Team, somit sollte das Kaninchen in der Punkteliste öfters auftauchen, wenn es mit verschiedenen Begleitern unterwegs war.
Ist im Forum ziemlich geklärt: Nur das Tier zählt?


Ja so ist es, ich habe das Tier gezählt, auch wenn es mit unterschiedlichen Startern gestartet ist

Zitat
Wie viel Turniere gehen in die Rangliste ein?
Es wird sicher eine Restriktion geben. Ist die für die 3 Wettbewerbe gleich oder nicht?
z.B. 5 Turniere für gerade Bahn und z.B. 3 Turniere für den freien Parcour.
Gehen in die Rangliste, wenn jemand 10 Turniere bestritten hat die 5 besten ein und die 5 schlechtesten werden gestrichen?


Momentan erfasse ich alle ZDR-Turniere die vereinsübergreifend sind. In Wieweit ich noch die Ergebnisse begrenzen werde, sollte man in Ruhe überlegen, ich kann mir gut vorstellen, dass bei den stark-besetzten Wettbewerbsarten, die besten 3 Ergebnisse je Tier gezählt werden sollten.

Zitat
Ab welchem Datum bzw. Turnier kann man Punkte sammeln?


Auch dies mache ich endgültig von der Anzahl der Turniere abhängig! Mir schwebt momentan vor Ab der DM 2015 die Ergebnisse einfließen zu lassen

Zitat
Ist Jena bereits dabei???


Nein, da dies Turnier ja leider nicht nach den ZDRK-Regeln als ZDRK-Turnier veranstaltet wird. Da habe ich Sara frühzeitig hingewiesen, sie wollte es aber nicht ändern.

Zitat
Wie viel Punkte gibt es für welchen Platz?
Z.B. Platz 1 = 12, P 2 = 8 dann 4,3,2,1 Punkte


1. Platz 10 Punkte, 2. Platz 7 Punkte, 3. Platz 5 Punkte, 4 Platz 3 Punkte, 5. Platz 2 Punkte, 6. Platz 1. Punkt

Zitat
Das Problem-Thema:
Wie soll man Punkte sammeln ohne aufzusteigen???
Hier ist hauptsächlich die SK ein Problem, auf Grund der relativ geringen Teilnehmerzahlen ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass ein Tier 3x in Folge unter die ersten 3 kommt. Das würde bedeuten die vielen Punkte sind weg und nützen nicht mehr. Das Tier steht plötzlich in der Elite mit 0 Punkten da und das Team hat nicht mehr genügend Möglichkeiten sich über weitere Turniere zu qualifizieren.
Es sollte ein Fixzeitraum definiert werden in dem man Punkte sammeln kann, aber nicht mehr aufsteigen muss. Sinn voll wäre dies ab dem Start des Qualifizierungszeitpunktes. Ab nach der EM muss dann das Tier dort starten wo es gemäß Ergebnisse richtig ist (Aufstiegsregel 3 x Platz 1-3). D.h. die Aufstiegsregel zieht erst nach der EM. Die nächste Aufstiegsregel sollte dann nach der folgenden DM ziehen.


Bisher musste nur ein Tier seit dem 1.8. hochgestuft werden! Es ist bisher also (noch) nicht von massenweisem Hochstufen zu reden. In solchen Fällen wir man darüber nachdenken, ob es nicht sinnvoll ist, die Punkte der vorhergehende Klasse zu übernehmen. Allerdings lehne ich es ab, monatelang ein „Hochstufsperre“ zu verhängen. Die könnte nur zwischen Ende des Qualifikationszeitraumes und der EM gelten

Zitat

Qualifiziert sind die besten 20 der Rangliste auch wenn z.B. durch die Aufstiegsregel 10 Kaninchen von ……. und 10 von …….. dabei sind!! ???
Ist im Forum so ziemlich geklärt: Die besten 20 starten.


Ich hoff nicht, dass wir zu solchen Extremen kommen, nach meiner Einstellen sollte auch irgendwann einmal der „olympische Gedanke“ greifen….. So wie es momentan aussieht, sind in einer Klasse gerade einmal 4 Tiere unter den Besten 22 Startern. Sollte es zu solchen einseitigen Ergebnissen in den kommenden Monaten kommen, würde ich mit den betreffenden Startern das Gespräch suchen und versuchen eine sinnvolle Lösung zu finden.

Zitat

Warum stellt jedes Land 20 Teilnehmer je Wettbewerb?
Die Holänder haben dann genauso 20 wie Wir, obwohl die keine 20 Kaninhoper haben. Ähnlich bei den paar Schweizern.



Ich glaube da hat jemand nicht richtig gelesen!!! Ich schrieb dass ich dies abwenden konnte!

Ich habe einen Vergabeschlüssel erarbeitet, der Jules Schweitzer vorliegt und den er für fair befunden hat. Demnach hätten die NL nur 2 Starts je Disziplin! Deutschland 22 und die anderen Nationen gemäß ihrer aktiven Kanin-Hopper auch unterschiedlich viele Starts je Wettbewerb.


Ich habe allerdings noch ein paar abschließende Worte:
Bevor wir uns nur noch um die Starts Gedanken machen, sind SEHR VIELE andere Dinge zu der EM zu klären.
In erster Linie einmal: WIR brauchen viele HELFER !!!!!!
Es würde mich freuen, wenn sich schon mal Leute melden könnten, die bei Planung und Organisation mitmachen wollen.
Zusagen haben ich bisher für Verpflegung, EDV-Organisation und "Parcourplanung". Aber da ist ja noch einiges mehr zu tun.
Die EM wird von "Kanin-Hop im ZDRK" ausgetragen, das bedeutet, wir alle! Dafür kommt dann auch ein eventuelle Überschuss in UNSERE Kanin-Hop-Kasse! Das ermöglicht uns dann die weitere finanzielle Gestaltung und Entwicklung von Kanin-Hop in den nächsten Jahren!
Ebenso wäre es toll, wenn Viele ihre Kontakte zu potenziellen Sponsoren für die EM mit einbringen könnten.

Diese Fragen sind alle berechtigt, ich bin sogar dankbar, dass die so frühzeitig gestellt wurden! Manche Dinge sind aber erst endgültig zu einem späteren Zeitpunkt festzulegen, wenn man statt Vermutungen entsprechende Zahlen vor Augen hat.

Gruß Kai


Folgende Mitglieder finden das Top: dodinchen12 und laura.
 
Kai Sander
Beiträge: 2.783
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar

zuletzt bearbeitet 12.10.2015 | Top

RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#2 von Rose , 12.10.2015 22:55

Danke Kai, für diese Auflistung ;)


www.kaninhop-berlin.jimdo.com


 
Rose
Beiträge: 5.642
Registriert am: 31.01.2011
Kanin-Hop Gruppe Kaninhop Berlin (D380)


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#3 von Widderchen , 20.10.2015 09:27

Wann ist Ende mit Quali? Bis Meldeschluss müsste ja dann wohl auch ende sein oder?

Wurde gefragt ob unser Turnier (21.08.) noch mit dazu zählt aber da es 2 Wochen vor der EM ist wahrscheinlich nicht mehr, oder?




____________________________________________________
Tamara | Frankenwaldhoppler | B922 Frankenhoppler


 
Widderchen
Beiträge: 4.380
Registriert am: 08.01.2011
Kanin-Hop Gruppe B922 Frankenhoppler


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#4 von supi-sammy , 27.10.2015 19:43

So also in der GB und im Parcour mag es ja möglich sein sich zu qualifizieren. ..aber was ist mit dem freien Springen? ?
Wenn es auf keinen Turnier angeboten wird wie kann man sich dann qualifizieren. .
Denn wie du weißt sind wir Murrtalhopper ein großer Fan davon.


supi-sammy  
supi-sammy
Beiträge: 229
Registriert am: 20.10.2012
Kanin-Hop Gruppe murrtalhopper


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#5 von Kai Sander , 27.10.2015 19:57

Warum bietet ihr dann nicht mal dann ein entsprechendes Turnier an?
Aufgerufen auch Freies Springen zu veranstalten, habe ich ja schon bewusst.
Freies Springen GB geht jetzt ja auch und wird es wohl auch auf der EM werden!!!!
Gruß Kai


 
Kai Sander
Beiträge: 2.783
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#6 von Popcorn , 27.10.2015 20:27

Zitat von Kai Sander im Beitrag #5
Warum bietet ihr dann nicht mal dann ein entsprechendes Turnier an?
Aufgerufen auch Freies Springen zu veranstalten, habe ich ja schon bewusst.


Ich denke Kai das Problem dabei ist, dass es wahrscheinlich einige wollen, nur keiner die entsprechenden Banden dazu hat !
Wir würden das sehr gerne an einem Turnier anbieten, nur eine solche ( geeignete Bande auch für z.B. Elite) ist nicht gerade billig und untergebracht werden muss sie ja auch irgendwo :/


Marie ~ 19 ~ P33 Lachen-Speyerdorf ~ http://happyhopperslachenspeyerdorf.jimdo.com/
http://palatinassportkaninchen.jimdo.com/?mobile=1


supi-sammy findet das Top
 
Popcorn
Beiträge: 359
Registriert am: 05.10.2012
Kanin-Hop Gruppe Happy Hoppers P33

zuletzt bearbeitet 27.10.2015 | Top

RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#7 von Kai Sander , 27.10.2015 21:14

Wir sind nun mal weit weg..... wir haben ja einige Meter schon.

Aber der "Zaun" in Weißenbrunn ist doch eine günstige Alternative !

Ich überlge grad, auf dem Annenheider hatten die auch eine gute uns einfache Lösung.... muss mal meine Bilder nachsehen.

Auch in Ulm war da was "gebastelt worden" ! @klaus-ed was hattest du da noch mal verwendet?

Gruß Kai
Gruß Kai


 
Kai Sander
Beiträge: 2.783
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#8 von Widderchen , 27.10.2015 21:21

Wer will der kann.




____________________________________________________
Tamara | Frankenwaldhoppler | B922 Frankenhoppler


Kai Sander findet das Top
 
Widderchen
Beiträge: 4.380
Registriert am: 08.01.2011
Kanin-Hop Gruppe B922 Frankenhoppler


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#9 von Kai Sander , 27.10.2015 21:27

Hallo,


dort hatte man Bierzeltbänke mit Folie.
Wenn man die unten fest macht, dürfte das auch gehen. ( Etwas Höher z-B. Tische wären besser).

Bevor hier Kritk kommt, es ist mehr als Anregung für eigene Ideen gedacht.

Gruß Kai


 
Kai Sander
Beiträge: 2.783
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#10 von hemmar , 27.10.2015 21:56

Ja Delmenhorst hatte ich dort am Tag auch gedacht ohne Leine zu machen. Aber dort war es halt parallel sowas muss dann halt auch mit eingerechnet werden. Weil wenn es ja qualiturniere ohne leine sind könnte ich mir vorstellen das die auch sehr "beliebt" sind und viele sich anmelden. → mehr als 50 Starts 2 Bahnen...

Aber ich bin auch dafür das egal ob für Quali der EM oder einfach so mehr Turniere ohne Leine ausgetragen werden sollten!:)


Oskar,Alaska und Pepita :)
http://kaninhop-koeln.jimdo.com
Viele liebe Grüße von hemmar


 
hemmar
Beiträge: 356
Registriert am: 09.01.2014
Kanin-Hop Gruppe Verein: W373 Rheine Gruppe:/


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#11 von supi-sammy , 27.10.2015 22:19

Das ist ja alles recht und gut..aber was ist nun wenn Bis zu EM nun nicht genug Turniere im freien Springen angeboten werden. .aus welchen Gründen auch immer? ??


supi-sammy  
supi-sammy
Beiträge: 229
Registriert am: 20.10.2012
Kanin-Hop Gruppe murrtalhopper


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#12 von Widderchen , 27.10.2015 22:34

Ich dachte es wird nicht nach offen und normal getrennt qualifiziert?




____________________________________________________
Tamara | Frankenwaldhoppler | B922 Frankenhoppler


 
Widderchen
Beiträge: 4.380
Registriert am: 08.01.2011
Kanin-Hop Gruppe B922 Frankenhoppler


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#13 von klaus-ed , 28.10.2015 01:52

Mit Ulm hatte ich nie was zu tun, außer Teilnahme. Aber "Freies Springen" gabs da noch nie.


klaus-ed  
klaus-ed
Beiträge: 705
Registriert am: 08.11.2011


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#14 von Kadda , 28.10.2015 04:19

In Ulm wurde die Absperrung von der Messeleitung "gebastelt" und gehört uns gar nicht. Wir Kaninhopper alleine hätten auch nicht die Möglichkeit gehabt, eine solche Absperrung aufzustellen.


http://ulmer-kaninhopper.jimdo.com/


 
Kadda
Beiträge: 303
Registriert am: 11.12.2012
Kanin-Hop Gruppe Ulmer Kaninhopper Z338 Schelklingen


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#15 von Kai Sander , 28.10.2015 05:34

Hallo,
ich habe mich da gestern vertan!
Ich meinte nicht Ulm sondern Karluhe.
@klaus-ed , hattest du doch damals etwas improvisiert, oder?

Ich hoffe doch nicht, dass es keine Freis-Springen-Turniere 2016 geben wird! Falls doch werden wir un etwas einfallen lassen müssen.

Gruß Kai


 
Kai Sander
Beiträge: 2.783
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#16 von Maddes , 28.10.2015 08:28

Also sollte das Turnier in Bremerhaven nächstes Jahr wieder stattfinden (Entscheidet sich nächste Woche) wird es dort auf jeden Fall freies Springen geben. Wie auch schon letztes Jahr. Ich denke schon, dass durchaus ein paar Turniere mit freiem Springen veranstaltet werden.
Leider ist es natürlich auch immer noch so, dass die Turniere mit normaler Gerade Bahn am häufigsten sind. Als wir dieses Jahr das BST nur mit Parcours gemacht haben, mussten wir uns auch von vielen anhören, dass sie ja kein Parcours springen und deshalb nicht kommen. Wirklich viele Turniere mit Parcours gibt es ja nun auch nicht. Da wird es ja fast genauso schwierig eine vernünftige "Auswahl" der Besten zu Treffen.


Folgende Mitglieder finden das Top: Kai Sander, supi-sammy, KTZV C251 und Saraschampions
 
Maddes
Beiträge: 1.130
Registriert am: 13.04.2011
Kanin-Hop Gruppe I62 Melle / HB3 Bremen-Ost


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#17 von klaus-ed , 28.10.2015 09:54

Karlsruhe war eine absolute Improvisation. Am Montag Nachmittag hatte ich erfahren, dass bis Donnerstag Abend dort eine zweispurige Bahn gebaut werden muß, für Normal und OK. (Zu dem Zeitpunkt gab es Nix, nicht mal nen Teppich) Dank der Mithilfe von Jugendleitern mehrerer Landesverbände kam dann auch ein handhabbares Provisorium zustande. Die Materialkosten betrugen keine 200 Euro. Nach dem Rausschmiß von Josef habe ich mich allerdings nicht mehr mit dem Thema beschäftigt,


klaus-ed  
klaus-ed
Beiträge: 705
Registriert am: 08.11.2011


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#18 von Kai Sander , 28.10.2015 14:56

Zitat von klaus-ed im Beitrag #17
Karlsruhe war eine absolute Improvisation. Am Montag Nachmittag hatte ich erfahren, dass bis Donnerstag Abend dort eine zweispurige Bahn gebaut werden muß, für Normal und OK. (Zu dem Zeitpunkt gab es Nix, nicht mal nen Teppich) Dank der Mithilfe von Jugendleitern mehrerer Landesverbände kam dann auch ein handhabbares Provisorium zustande. Die Materialkosten betrugen keine 200 Euro. Nach dem Rausschmiß von Josef habe ich mich allerdings nicht mehr mit dem Thema beschäftigt,


Ja @klaus-ed ,
früher war alles besser und schöner

Wobei das wohl immer auf den Standpunkt ankommt.
Ich werde mich auch weiterhin dazu nicht äußern! Nicht wegen schlechten Gewissen sondern weil ich hier keine schmutzige Wäsche waschen will!

Wir sollten lieber nach vorne schauen.
Nett wäre es wenn du Interessenten einmal beschreiben könntest, wie du die Banden improvisiert hast.

Damit könntest du den Anderen helfen!
Mir nicht!!!! Ich habe für uns halbwegs genügend Banden und für die EM werden noch weitere angeschafft.

Gruß Kai


 
Kai Sander
Beiträge: 2.783
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#19 von Widderchen , 28.10.2015 23:17

https://www.aquagart.de/sonstiges/schatt...my8YaAlZH8P8HAQ
Material von der DM

http://www.ebay.de/itm/60m-KUNSTSTOFFZAU...n-/271177848338
oder etwas stabileres

Muss man sich nurnoch um Halterungen kümmern und ist öfter als nur 1x Einsetzbar.




____________________________________________________
Tamara | Frankenwaldhoppler | B922 Frankenhoppler

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
Widderchen
Beiträge: 4.380
Registriert am: 08.01.2011
Kanin-Hop Gruppe B922 Frankenhoppler


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#20 von Anja S. , 29.10.2015 09:04

Werden denn alle nach ZDRK-Regeln gerichtete Turniere in die Bewertung eingehen?
Ich meine auch kleine Vereinsinterne?


 
Anja S.
Beiträge: 172
Registriert am: 16.11.2012


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#21 von Maddes , 29.10.2015 10:43

Zitat von Anja S. im Beitrag #20
Werden denn alle nach ZDRK-Regeln gerichtete Turniere in die Bewertung eingehen?
Ich meine auch kleine Vereinsinterne?


Kai hat irgendwo mal von überregionalen Turnieren gesprochen, also denke ich mal das vereinsinterne und auch Landesverbandsinterne Turniere ausgeschlossen sind.
Sonst könnte man ja auch als Verein jede Woche ein Vereinsturnier veranstalten und hat dann automatisch viele Punkte ^^


 
Maddes
Beiträge: 1.130
Registriert am: 13.04.2011
Kanin-Hop Gruppe I62 Melle / HB3 Bremen-Ost


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#22 von Kai Sander , 29.10.2015 13:22

Hallo,
Madita hat größtenteils Recht.
Wobei ich erstmals alles erfasse (und auch Medaillen ausgebe) wo mehr als ein Verein startet. Also auch b Kreis- und Landesmeisterschaften wo mehr als eine Gruppe an den Start geht!

Ich habe dann erst einmal die Daten. Wie man es dann endgültig wertet kann man dann sehen wenn genügen Eingaben da sind.

Gruss Kai


 
Kai Sander
Beiträge: 2.783
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#23 von Kai Sander , 30.12.2015 14:27

Hallo,
ich habe mir zu Anfang dieses Themas erst einmal Zeit erbeten.
Nun könnt ihr hier einen Blick auf das Ergebnis werfen:
http://www.kanin-hop.de/index.php/19-bei...-zdrk-2015.html

Ich habe für die Sortierung von jedem Tier die besten 3 Ergebnisse gewertet.

Bestimmt kann man lange darüber diskutieren, was ist nun fair?
Nicht jeder Kanin-Hopper hat die Möglichkeiten auf unzähligen Turnieren zu starten.
Somit findet ich die Anzahl von 3 Turniere für einen guten Mittelweg. Wer mehr Ergebnisse hat, hat den Vorteil von "Streichwertungen".

Bitte lest euch einmal genau das "Vorwort" durch!!!!

Gruß Kai


 
Kai Sander
Beiträge: 2.783
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar


RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#24 von DaniVik , 30.12.2015 14:40

Hab noch eine Frage... Was passiert mit den Tieren, die hochgestuft wurden? Verlieren sie ihre Punkte?

Und was ist, wenn jemand anderes mit dem Tier gestartet ist, zählt das trotzdem für seine Punkte?

Ausscheidungsspringen, Parallelspringen, usw. werden ja auch aufgelistet, diese zählen ja dann nicht für die EM, oder?

Ansonsten... sind leider noch ein paar Rechtschreibfehler drin in der Liste ;)



"Two feet move our body, but four feet move our soul"
Daniela | 20 Jahre | 6 Kaninchen | W346 Oelde


 
DaniVik
Beiträge: 2.354
Registriert am: 22.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W346 Oelde

zuletzt bearbeitet 30.12.2015 | Top

RE: Fragen zur Qualifikation zu der EM 2016

#25 von Kai Sander , 30.12.2015 14:57

Hallo Dani,
Bisher musste nur ein Tier hochgestuft werden, darum ist es bisher fast ein fiktiver Einzelfall. Ich fände es fair die Punkte in die andere Klasse zu übertragen.

Ausscheidungsspringen ect. habe ich nicht berücksichtigt. Ich hatte zwischenzeitlich einmal nachgeschaut, die meisten Tiere die dort gewonnen haben sind in SK und EK sowieso schon weit vorn.

Ja die Rechtschreibfehler, die werden teilweise an mir lieben und teilweise dass manche Meldebögen schlecht zu lesen waren.....
Es waren schon Leute so nett dieses gegenzulesen, aber irgndwann sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.
Falls du da auch noch einmal beigehen möchtest, kann ich dir es gerne als Word-Datei senden, dann ändere ich es im Netz noch einmal um.

Gruß Kai


 
Kai Sander
Beiträge: 2.783
Registriert am: 06.05.2011
Kanin-Hop Gruppe W147 Hörstmar

zuletzt bearbeitet 30.12.2015 | Top

   

Wer kann Material zur EM mitbringen?
neue EE-Regeln online

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software von Xobor